IFAG Institut für Arboristik & Gehölzmanagement

Holzzerstörende Pilze

Dieser Kurs richtet sich an Baumkontrolleure und -pfleger und soll Ihnen die nötigen Kenntnisse für das Erkennen holzzerstörender Pilze bei der Beurteilung befallener Bäume geben.

 

Kursverlauf:

Schulungsdauer:             2 Tag bzw. 16 UE

                                        8:00 Uhr - 15:00 Uhr

 

Kursinhalte:

·         Einheimische Pilzarten 

·         Lebenszyklus der Pilze am Baum

·         Typische Verwechselungsmöglichkeiten

·         Praktische Übungen

 

Voraussetzungen: Erfahrungen in Baumkontrolle und/oder Baumpflege

 

Abschluss:  Teilnahmebescheinigung

 

Termine: 25.04.2019 - 26.04.2019

 

Referent:

 

Gebühr: 259,00 €

 

Hinweis: Der Kurs findet statt, wenn sich mindestens 5 Teilnehmer angemeldet haben.